Warning: gethostbyaddr(): Address is not a valid IPv4 or IPv6 address in /mnt/webc/b0/20/5804520/htdocs/include/visits.inc on line 30
La tricolore france Pyrenaen Spain Spain Andorra


  • Allgemeines
    Die Pyrenäen; ein Gebirgszug mit teils alpinem Charakter, der sich von der Atlantikküste in der Nähe von Biarritz bis an das Mittelmeer südlich von Perpignan, über eine Strecke von zirka 450km, erstreckt. Das Gebirge bildet damit eine natürliche Grenze zwischen Frankreich und der Iberischen Halbinsel. Vollständig in den Pyrenäen liegt das Staatsgebiet von Andorra, auf französischer Seite gehören die Regionen Aquitaine (Département Pyrénées-Atlantique), Midi-Pyrénées (Départements Ariège, Haute-Garonne, Haute-Pyrénées) und Languedoc-Roussillon (Département Pyrénées-Orientales) zu den Pyrenäen. Im Süden umfasst das Gebiet die spanischen Regionen País Vasco (Baskenland), Navarra, Aragón und Cataluña (jeweils von West nach Ost). Wobei speziell die Basken nach Autonomität und einem eigenen Staat streben, der sich auch auf Teile Südwest-Frankreichs erstrecken soll.
    Die Pyrenäen sind das Resultat der Kollision des iberischen sowie des europäischen Kontinentalsockels, dieser Zusammenstoß ereignete sich vor etwa 40 Mio. Jahren. Während im Norden der Übergang vom Vorland ins Gebirge recht abrupt ist, so ist der Übergang in das Ebrobecken im Süden sehr viel fließender. Desweiteren verlaufen alle Pyrenäentaler in Nord-Süd-Richtung, die einzigen Übergänge in West-Ost-Richtung zwischen diesen Täler sind die hohen Pässe, wie zum Beispiel der Col d'Aubisque (1709m) oder der Col de Tourmalet (2115m).
    Geht zum SeitenanfangGeht zum Seitenende


  • Pau
    Geht zum SeitenanfangGeht zum Seitenende
Pau, Château Pau, Funiculaire

  • Vallée d'Ossau, LarunsDer Baedeker Allianz Reiseführer, Pyrenäen bei Amazon.de
    Geht zum SeitenanfangGeht zum Seitenende

  • Ordesa y Monte PerdidoDas Dumont Reise-Taschenbuch, Pyrenäen bei Amazon.de
    Geht zum SeitenanfangGeht zum Seitenende

  • Perpignan
    Geht zum SeitenanfangGeht zum Seitenende

Impressum Sitemap webmaster@beuder.de zurück | vor